Inn von Rattenberg bis Wörgl


März 2019. Rattenberg bis Wörgl. Dieser ersten gemeinsamen Ausfahrt blickten wir mit Vorfreude entgegen und wurden nicht enttäuscht. Bei bestem Frühlingswetter trug uns der Inn mit relativ niedrigem Wasserstand (Pegel Rotholz ca. 135cm) sanft zu unserem Rastplatz in einer feinen, kleinen Bucht mit Sandstrand. Nach ausgiebiger Jause mit Sonnenbad ging es dann weiter in sehr entspannter Manier den Fluss hinab bis zur Ausstiegsstelle vor der Fußgängerbrücke bei Wörgl-Ost.

Unser Obmann Anton, der leider an diesem Tag selbst nicht Paddeln konnte, unterstützte uns trotzdem mit vollem Einsatz bei der Logistik, verbrachte die Pause mit uns in der Sonne und empfing uns in Wörgl.

Mit einem gemeinsamen Wirtshausbesuch beendeten wir diesen angenehmen ersten Ausflug im neuen Jahr.


Einen Tag später haben Eva und Gernot kurzfristig die 2. Frühlingsausfahrt auf dem Sylvensteinsee und in die Walchenklamm organisiert. Von den urprünglich fünf TeilnehmerInnen sind dann nur drei übrig geblieben, haben aber diese herrlich anstrengende Ausfahrt mit strahlendem Sonnenschein, Eisschollen und einer zünftigen Jause genossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.